1. Kriegstoter

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Jakob Kreis verunglückte als Kradmelder tödlich kurz vor Ausbruch des Frankreichfeldzuges am 8. Mai 1940 in Landsweiler
Monika Kühn hat die Geschichte von Jakob Kreis, der als erster Kriegstoter auf dem frisch angelegten Lebacher Ehrenfriedhof beerdigt wurde, im Zeitzeugengespräch mit seiner … Weiterlesen

Anni Schwirz – Tod einer 19-jährigen Lebacher Luftwaffenhelferin am 19. August 1944 bei Bad Schussenried

Galerie

Diese Galerie enthält 8 Fotos.

Angela „ Anni“ Schwirz
25.12.1924-15.08.1944
Angela Schwirz wurde am 25.12.1924 in Lebach bei Saarlois geboren. Anfang 1944 wurde sie zum Kriegsdienst einberufen. Sie kam zur Luftwaffe und wurde in München und Speyer zur Fallschirmpackerin aus gebildet.
Nach Ihrer Ausbildung wurde sie dem Jagdgeschwader … Weiterlesen

Vater und Sohn starben den Fliegertod

Galerie

Diese Galerie enthält 5 Fotos.

Claus und Eduard Hemmerling aus Lebach wurden über England zu Opfern der beiden Weltkriege
Dieter Gräbner veröffentlichte am 13. Dezember 2014 in der SZ einen Bericht über zwei Lebacher, die in den beiden Weltkriegen als Flieger über England den Tod fanden. … Weiterlesen

Auf der Suche nach dem Grab eines ehemaligen Zwangsarbeiters

Galerie

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Russin möchte herausfinden, wo ihr Großvater bestattet wurde
Ein Bericht in der Saarbrücker Zeitung im Regionalteil Dillingen von Dieter Lorig vom 22.09.2014 auf Seite C5
Dieter Lorig hat als Mitglied des Historischen Vereins Nalbach auf Umwegen über die Stadt Dillingen, die Stadt … Weiterlesen

Flugzeugabsturz über Lebach

Galerie

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

Am Nachmittag des 19. Novembers 1944 beobachtete Richard Hoffmann (damals 14 Jahre alt) den Flugzeugabsturz eines amerikanischen Jagdbombers, der am Ufer des Saubaches (dort, wo heute die Shell-Tankstelle „Schmitt“ steht) niederging. Der Pilot, Alvin Johnson, war bei einem Sturzangriff seines … Weiterlesen

Die Wilhelm-Gustloff

Galerie

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Dr. Waldemar Terres erinnert sich
Der vielen von uns wohl bekannte HNO-Arzt Dr. Terres, der bis Mitte der 80er Jahre in der Jabacher Straße praktizierte, erinnert sich in einem Artikel  (hier einfach anklicken, um zum Artikel zu kommen) der Saarbrücker Zeitung … Weiterlesen