Lebacher Mundart

Anfang der 1990er Jahre arbeitete eine Arbeitsgruppe der Lebacher Volkshochschule, die so genannte Mundartwerkstatt, unter Leitung von Dr. Edith Braun die Lebacher Geschichten auf und definierten ein Regelwerk, die Überlieferung in unserer moselfränkischen Mundart festzuhalten.

Edith Braun, Lebacher Mundart, Saarbrücken 1994, © SDV Saarbrücken

Dieses Startbild anklicken, um zur PDF-Datei (Achtung: 27 MB) zu gelangen!

Auf Vermittlung von Egon Gross haben nun Dr. Edith Braun als Autorin und der SDV Verlag Saarbrücken, bei dem die Nutzungsrechte liegen, erlaubt, das Buch „Edith Braun, Lebacher Mundart, Wörterbuch, Geschichten, Brauchtum, Saarbrücken 1994“ hier zu veröffentlichen. Der Gebrauch beschränkt sich allerdings ausschließlich auf nichtkommerzielle Zwecke.

Den hier zusammengetragenen Überlieferungsschatz müssen wir unbedingt bewahren.

Lothar Schmidt

P.S.:

Und hier die Fortsetzung, das neue Lebacher Mundartbuch!

Edith Braun, Neues Lebacher Mundartbuch, Saarbrücken 1995; © SVD Saarbrücken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.