Wegekreuz Bauer neu eingesegnet

Das Holzkreuz vor dem Ortseingang von Landsweiler an der B 268 aus Lebach kommend rechts an der Böschung, genannt das „Millersch Kreuz“, war zuletzt in schlechtem Zustand. Das Kreuz war 1918 von dem Stellmacher Edmund Bauer (1886-1971) von der Landsweiler Mühle aus Dankbarkeit für seine glückliche Heimkehr aus dem Ersten …

Weiterlesen

Weihnachtsgruß 2021

Liebe Mitglieder des Historischen Vereins Lebach,

das Jahr 2021 hat uns in der Vereinsarbeit pandemiebedingt einiges an Einschränkungen abverlangt. Gleichwohl konnte der Historische Kalender 2022 pünktlich erscheinen. Er befasst sich Arbeits- und Lebenswelt der Bergleute und der Geschichte des Bergbaus rund um Lebach, der seit rund 200 Jahren unsere Region prägt. …

Weiterlesen

Einsegnung des Hoflandkreuzes

Am 22. August 2021 segneten Pfarrerin Andrea Sattler und Pastor Hermann Zangerle das neue errichtete Hoflandkreuz auf der Banngrenze zwischen Niedersaubach und Lebach ein.

Hierüber berichtete Dieter Lorig in Schrift und Bild in der Saarbrücker Zeitung am 30.08.2021. Er hat der Veröffentlichung seines Artikels hier vorbehaltlos zugestimmt. Ihm bleiben alle Rechte …

Weiterlesen

Lebacher Stadtgeschichte

Die Saarbrücker Zeitung hat in ihrer Beilage „Journal Saarlouis“ vom 30. April 2021 die neue Ausschilderung mit dem Blick auf die Lebacher Stadtgeschichte vorgestellt. Der Beitrag „EinBlick in die Stadtgeschichte – ein historischer Innenstadtweg“ geht auf viele Quellen zurück, die der Historische Verein Lebach e. V. gesammelt und in der …

Weiterlesen

Frohe Ostern

Hoflandkreuz erstrahlt zu Ostern in neuem Glanz

Zur Wiederrichtung dieses alten Bann-Kreuzes zwischen Niedersaubach und Lebach haben wir eine Infotafel erstellt, die einmal erklärt, was es mit dem Hoflandkreuz auf sich hat, und zum anderen, welche interessante Siedlungsgeschichte das Hofland aufweist.

Hier die Texte der Infotafel:

Das Hoflandkreuz

1905 errichtete eine Niedersaubacher Bauernfamilie (Hausname: …

Weiterlesen

Weihnachtsgruß

Liebe Mitglieder des Historischen Vereins Lebach,

der Historische Verein Lebach e. V. bedankt sich bei allen Bürgerinnen und Bürgern, die die Arbeit des Vereins in diesem Jahr unterstützt haben. Für den Historischen Kalender sind uns von vielen Seiten Informationen, Bilder und Dokumente zur Verfügung gestellt worden. Zudem ist das Interesse erfreulich, …

Weiterlesen

Klaus Altmeyer verstorben

Im Alter von 94 Jahren ist am 18. August 2020 der bekannte Journalist und Publizist Klaus Altmeyer verstorben. Geboren wurde er am 27. April 1926 als Sohn der angesehenen Lebacher Kaufmannsfamilie Leo Altmeyer und Maria Catharina Paul im Haus Marktstraße 16. Noch vor dem Abitur wurde er 1944 zur Grund- …

Weiterlesen

Hans Lansch

Familie Lansch wehrt sich gegen die Nazis

Einmal Theresienstadt
und zurück

Wer in Lebach kann sich noch an den Lehrer Hans Lansch (1906-1990)
erinnern, der in der Mottener Straße wohnte und am Lebacher Lehrerseminar und
am Johannes-Kepler-Gymnasium Musikunterricht gab? Zu seinem Leben und dem Leben
seiner Familie hat Franz Josef Schäfer ein Buch veröffentlicht, das …

Weiterlesen